31/10/2009

jusqu'à étouffer de toi

Liebe? Was ist das?
Ich kenne die Antwort nicht.

Alles, was ich weiß, ist, dass ich gern in ihrer Nähe bin. Ich habe sie gern um mich; sie muss nicht viel lachen oder tun oder besonders spannende Dinge erzählen, sie muss nur da sein. Dann werde ich ruhig und warm.

Und dann will ich, dass sie bleibt, und überlege, überlege angestrengt, worüber wir reden könnten, und mir fällt nichts ein. Nichts Großes, nichts, was meiner Zuneigung Ausdruck verleihen könnte, und natürlich geht sie dann, nach einer gewissen Zeit.

Ich weiß, dass es mir gut tut, sie zu berühren, und wenn nur unsere Ellenbogen aneinander geraten oder ihr Fuß sacht mein Bein streift. Und ich weiß, dass ich ein eifersüchtiges Stechen im Bauch spüre, wenn sie mit jemandem spricht und ihre Augen blitzen lässt.

Ist Liebe denn mehr, und weshalb?

4 comments:

  1. LOVE and FRIENDSHIP sind fließende Übergänge,Ich Glaube nicht, das es pure Love gibt aber das was du beschreibst, kommt the Love in meinen Augen doch näher als the Love vieler bestehenden Paare. Ich wünsche dir das es so Bleibt oder du das feeling nicht verlierst.

    Bye Germanarmy
    PS: last entry, have to go

    ReplyDelete
  2. vielleicht gibt es ja auch verschiedene phasen der liebe, der verliebtheit; es ist nur so schwer, das einzugrenzen / zu benennen.

    I wish you to get to know pure love one day, if it exists. maybe you'll come back again (one day) ?

    ReplyDelete
  3. sehr schön =)

    vielleicht fehlt noch, dass ihr auch beieinander sein könnt ohne zu reden, ohne dass einer geht =)

    ReplyDelete